Wegen der vielen Besucher ist der fussballzz.de momentan auf ­der light Version
ll
Wir sind in einer Minute zurück (Versuchen Sie es nochmal)
LOGIN        go »
Wenn Sie ein registrierter Benützer sind, dann loggen Sie sich ein und surfen Sie wie üblich weiter.
AKTUELLE NEWS
DFL erteilt Paderborn Lizenz ohne Auflagen
Der Aufsteiger darf sich auch lizenztechnisch auf Profifussball in der kommenden Saison einrichten. Sportlich sieht es ohnehin nach Klassenerhalt aus.
Viel Lob für Agüero
Sergio Agüero wurde nach seinen drei Toren von allen Seiten gelobt, aber trotz der unnötigen Niederlage war Pep Guardiola stolz auf sein Team, das lange mit zehn Mann die bessere Mannschaft war.
Messi: "Rekord ist fantastisch"
Lionel Messi freute sich riesig übers eine drei Tore und den damit verbundenen Rekord, sein Trainer Luis Enrique nannte den Argentinier den "besten Spieler aller Zeiten".
LETZTEN ERGEBNISSE
AMI
PA
Peru
Paraguai
2
1
73' 81' Carlos Ascues; 42' Roque Santa Cruz
AMI
PA
Chile
Uruguai
1
2
28' Alexis Sánchez; 45+1' Diego Rolán, 80' Álvaro González
AMI
PA
França
Suécia
1
0
84' Raphaël Varane
AMI
PA
Escócia
Inglaterra
1
3
83' Andy Robertson; 32' Alex Oxlade-Chamberlain, 47' 85' Wayne Rooney
AMI
PA
Portugal
Argentina
1
0
90+1' Raphaël Guerreiro
AMI
PA
España
Deutschland
0
1
89' Toni Kroos
AMI
PA
Polónia
Suíça
2
2
45+1' Artur Jedrzejczyk, 61' Arkadiusz Milik; 4' Josip Drmic, 87' Fabian Frei
AMI
PA
Rep. Irlanda
Estados Unidos
4
1
55' 86' Robbie Brady, 7' Anthony Pilkington, 82' James McClean; 39' Mikkel Diskerud
AMI
PA
Roménia
Dinamarca
2
0
53' 59' Claudiu Keserü
AMI
PA
Áustria
Brasil
1
2
75' (g.p.) Aleksandar Dragović; 64' David Luiz, 83' Roberto Firmino
WERBUNG
VIDEO
France 1-0 Sweden
00:54
12 Visualizações
copyright © 2003-2014 fussballzz.de Alle Rechte vorbehalten